Wie funktioniert ein doppeltes Absperr- und Entlüftungsventil?  

Startseite Wie funktioniert ein doppeltes Absperr- und Entlüftungsventil?  
07/04/2023
Teilen:

Doppelabsperr- und Entlüftungsventile sind in vielen industriellen Anwendungen unverzichtbare Komponenten, da es sich um spezielle Ventile handelt, die den Durchfluss von Flüssigkeiten an zwei Stellen absperren und dem Personal dennoch den Zugang zum System und die Durchführung von Einstellungen ermöglichen. Sie bieten eine bessere Kontrolle über die Regulierung des Medienflusses und stellen eine zuverlässige Möglichkeit dar, die Sicherheit von Rohrleitungssystemen zu gewährleisten, wenn diese nicht aktiv überwacht werden können.

Dombors Kugelhahn mit doppelter Absperrung und Entlüftung
Quelle: Dombor

Um diese Ventile optimal nutzen zu können, ist es wichtig zu verstehen, wie sie funktionieren und welche Eigenschaften sie haben. In diesem Artikel werden die Verbraucher einen genaueren Blick auf das Verfahren werfen, das hinter den Doppelsperr- und Entlüftungsventile damit die Verbraucher besser verstehen können, wie wichtig sie für ihren Betrieb sind.

Was ist ein doppeltes Absperr- und Entlüftungsventil?

Ein doppeltes Absperr- und Entlüftungsventil oder DBB-Kugelhahn ist eine Art Trennventil, das zwei Funktionen auf einmal erfüllt. Es blockiert den Durchfluss der Flüssigkeit, so dass kein Material weiter stromabwärts gelangen kann, und drückt jeglichen Druck, der sich bereits im System befindet, durch einen mit dem Ventil verbundenen Entlüftungsmechanismus nach außen - daher sein Name.

Die meisten der Industrieventil-Lieferant besteht in der Regel aus zwei Absperrventilen (entweder Kugel oder Schieber), einem Nadelventil und einem Anschluss zur Druckentlastung zwischen den beiden Absperrventilen. 

Es ist so konstruiert, dass kein Medium zwischen den beiden Ventilen eingeschlossen ist, so dass, wenn ein Ventil geöffnet ist, das andere geschlossen bleibt, wodurch eine Kreuzkontamination oder unbeabsichtigte Emission verhindert wird.

Dieser Ventiltyp wird häufig in Systemen mit gefährlichen Stoffen und/oder Hochdruckanwendungen eingesetzt.

Wie funktioniert der Kugelhahn mit doppelter Absperrung und Entlüftung?

Der grundlegende Aufbau einer Kugelhahn mit doppelter Absperrung und Entlüftung besteht aus zwei dicht verschlossenen Absperrsystemen, die durch eine dritte "Entlüftungsöffnung" getrennt sind. Die ersten beiden Anschlüsse werden als Sperrventile bezeichnet, die den Flüssigkeits- oder Gasfluss durch das Ventil unterbrechen.

Der Entlüftungsanschluss wird dann verwendet, um vor dem endgültigen Schließen des Systems den verbleibenden Druck oder die Luft aus dem System abzulassen. Der Hauptvorteil dieses Systems ist die Möglichkeit, den Druck zu halten und gleichzeitig das System teilweise oder vollständig abzusperren.

Im Betrieb funktioniert ein DBB, indem der Griff auf der Oberseite des Ventils in die offene Position gedreht wird. Dadurch werden beide Absperrventile geöffnet, so dass Flüssigkeit oder Gas durch das Ventil strömen kann. Wenn es an der Zeit ist, den Durchfluss abzusperren, drehen Sie den Griff erneut, um beide Absperrventile zu schließen und die Entlüftungsöffnung zu öffnen. Dadurch wird der Restdruck im Inneren des Ventils abgelassen, so dass es den Durchfluss von Flüssigkeiten oder Gasen vollständig absperren kann.

Das Ventil verfügt außerdem über eine Entlüftungsöffnung, die sich zwischen den beiden Dichtungen befindet. Wenn das Ventil in die geschlossene Position gedreht wird und Flüssigkeit oder Gas zwischen den Dichtungen eingeschlossen ist, kann die Entlüftungsöffnung geöffnet werden, um den Druck abzulassen und die eingeschlossene Flüssigkeit oder das Gas entweichen zu lassen.

Wie ist das doppelte Absperr- und Entlüftungsventil konstruiert?

Für die Konstruktion eines Doppelsperr- und Entlüftungsventils (DBB) muss ein Industrieventilunternehmen sollte zunächst ein geeignetes Rohrleitungssystem mit Rohren aus Polyethylen hoher Dichte (HDPE) wählen. An beiden Enden des HDPE-Rohrs sollten dann zwei Absperrventile installiert werden, um die beiden Enden des Rohrs voneinander zu trennen. Zwischen diesen beiden Absperrventilen sollte ebenfalls ein Absperrventil angebracht werden, um eine sichere Druckregulierung zu ermöglichen.

Dombors Doppelblock und Entlüftungsventil
Quelle: Dombor

Außerdem sollte zwischen den beiden Absperrventilen ein Entlüftungsventil eingebaut werden, das es ermöglicht, Luft oder andere Gase vor der Druckprüfung des HDPE-Rohrleitungssystems abzulassen oder zu evakuieren. Darüber hinaus sollte zwischen den beiden Absperrventilen ein Druckregler installiert werden, um einen angemessenen Druck zu erreichen.

Schließlich ist es von entscheidender Bedeutung, dass die im HDPE-Rohrsystem verwendeten Ventile von hoher Qualität sind und von einem renommierten Ventilhersteller bezogen werden. Ventile spielen eine entscheidende Rolle bei der Steuerung des Flüssigkeitsstroms, und jeder Ausfall ihrer Leistung kann zu erheblichen Sicherheits- und Umweltrisiken führen.

Die richtige Auswahl und Installation von Ventilen kann potenzielle Gefahren verhindern und die optimale Leistung des HDPE-Rohrsystems gewährleisten. Es wird empfohlen, sich mit dem Armaturenhersteller oder einen qualifizierten Ingenieur, um den geeigneten Typ und die Größe der Ventile zu bestimmen, die für die jeweilige Anwendung benötigt werden, und um sicherzustellen, dass sie gemäß den Industrienormen installiert und getestet werden.

Kontakt zu Double Block and Bleed Valve Hersteller - Dombor

Dombor ist ein führender Armaturenhersteller von Doppelsperr- und Entlüftungsventilen. Das in China ansässige Unternehmen Dombor stellt seit 2001 hochwertige Ventile für verschiedene Branchen her. Das Unternehmen hat sich auf die Bereitstellung zuverlässiger Doppelabsperr- und Entlüftungsventile spezialisiert, die für extreme Druckanwendungen geeignet sind. Alle Produkte erfüllen die strengen internationalen Normen wie API 6A, BS 5158 und ISO 9001:2015.

Als Lieferant von Industriearmaturen bietet das Unternehmen eine Reihe von Kugelhähnen in verschiedenen Größen und Druckstufen an. Ihr doppeltes Block & Bleed-Ventil bietet überlegene Zuverlässigkeit mit ultra-dichter Absperrleistung. Es wurde mit einer innovativen kombinierten modularen Konstruktion entwickelt, die das Gewicht des Ventils reduziert und gleichzeitig die Fähigkeit zur Hochdruckeindämmung beibehält.

Dombors Ausstellungsraum mit den verschiedenen Arten von Ventilen, die wir anbieten
Quelle: Dombor

Außerdem verfügt er über eine integrierte Sitzkonstruktion, die eine Kreuzkontamination verhindert und somit ideal für den Umgang mit gefährlichen Flüssigkeiten ist. Dank seiner überragenden Korrosions- und Verschleißbeständigkeit kann er auch bei extremen Temperaturen und kritischen Prozessen sicher und zuverlässig eingesetzt werden.

Um die höchste Qualität ihrer Produkte zu gewährleisten, haben sie fortschrittliche Testeinrichtungen entwickelt, in denen jedes Bauteil und jedes im Herstellungsprozess verwendete Material geprüft wird. Durch die strengen Tests wird sichergestellt, dass kein Bauteil die Umwelt schädigt oder die Effizienz oder Leistung beeinträchtigt.

Schlussfolgerung

Doppelabsperr- und Entlüftungsventile sind äußerst zuverlässige Absperrventile, die in vielen Anwendungen eingesetzt werden, um den Durchfluss von Flüssigkeiten an zwei Stellen abzusperren und gleichzeitig den Zugang zum System für Wartungsarbeiten zu ermöglichen. Bei der Auswahl des richtigen Ventils für Ihr System ist es wichtig zu verstehen, wie sie funktionieren und welche Funktionen sie bieten.

Auf diese Weise können die Verbraucher eine fundierte Entscheidung treffen, die dem Zweck ihrer Tätigkeit am besten entspricht. Dombor ist ein Hersteller von Industriekugelhähnen die sich auf die Bereitstellung von zuverlässigen Doppelsperr- und Entlüftungsventilen spezialisiert hat. Dank der außergewöhnlichen Qualitätskontrolle und der strengen Prüfverfahren können die Kunden sicher sein, dass ihre Ventile immer dem Standard entsprechen. 

de_DEDE