Wie funktionieren Kugelhähne mit Zapfen?

Startseite Wie funktionieren Kugelhähne mit Zapfen?
07/04/2023
Teilen:

Kugelhähne mit Zapfen sind in vielen industriellen Prozessen wichtig, von der Öl- und Gasförderung bis zur chemischen Produktion. Diese Ventile sind für die Steuerung des Durchflusses von Flüssigkeiten, Gasen und anderen Materialien in einer Vielzahl von Anwendungen konzipiert. Verstehen, wie Industriekugelhähne Arbeit kann den Betreibern helfen, das richtige Ventil für ihre Bedürfnisse auszuwählen und den ordnungsgemäßen Betrieb sicherzustellen.

In diesem Blog wird ausführlich auf Zapfenkugelhähne eingegangen, einschließlich ihrer Funktionsweise, ihres Aufbaus und des Unterschieds zwischen einem Zapfenkugelhahn und einem schwimmenden Kugelhahn. 

Was sind zapfenmontierte Kugelhähne

Auf Zapfen montierte Kugelhähne werden häufig in industriellen Anwendungen eingesetzt, bei denen Medien mit hohen Temperaturen und hohem Druck in Rohrleitungen übertragen werden. Sie sind in der Öl- und Gasindustrie, der Petrochemie und anderen Branchen weit verbreitet, um den Transport ihrer Produkte durch Rohrleitungen zu steuern. 

Ein zapfenmontierter Kugelhahn ist ein Industriekugelhahn das den Durchfluss von Flüssigkeiten, Gasen und anderen Materialien in einer Rohrleitung steuert. Das Ventil ist mit einer kugelförmigen Scheibe ausgestattet, die sich um eine feste Achse dreht und für eine dichte Abdichtung und Kontrolle des Durchflusses sorgt.

Kugelhähne mit Zapfen
Quelle: Dombor

Wie funktionieren Kugelhähne mit Zapfen?

Hersteller von Kugelhähnen mit Zapfen konstruiert ihren Zapfenkugelhahn so, dass er ähnlich wie ein schwimmender Kugelhahn funktioniert. Das Funktionsprinzip eines Kugelhahn mit Zapfen beinhaltet das Drehen der Kugel zur Steuerung des Flüssigkeits- oder Gasflusses. 

Wenn der Stellantrieb ein Signal an die Spindel sendet, dreht er die Kugel um 90 Grad und öffnet oder schließt das Ventil. Der Sitz sorgt dafür, dass die Kugel während der Drehung in ihrer Position bleibt. Das Einspritzsystem wirkt als Teildichtung, um Leckagen zu verhindern, wenn sie auftreten. 

So starten Sie den Ölfluss in einer Kugelhahn mit ZapfenBei einer Drehung um 90 Grad, in der Regel im Uhrzeigersinn, wird der Stellantrieb des Ventils gedreht. Der Stellantrieb ist mit der Ventilstange verbunden, die wiederum mit der Kugel verbunden ist. 

Durch die Drehung des Stellantriebs werden die Spindel und die mit ihr verbundene Kugel bewegt. Dies führt zu einem ungehinderten Durchfluss des Stoffes in der Rohrleitung und zu einem reduzierten Druck in der Rohrleitung. Dadurch wird der Durchfluss der Stoffe in der Rohrleitung eingeschränkt.

Wie ist ein Kugelhahn mit Zapfen konstruiert?

Die Bauweise eines Kugelhahns mit Zapfen, der in verschiedenen Industrieventilunternehmen umfasst den Zusammenbau mehrerer Komponenten, wobei bestimmte Materialien aufgrund ihrer Eigenschaften und ihrer Eignung für die vorgesehene Anwendung des Ventils ausgewählt werden.

Konstruierter Kugelhahn mit Zapfen
Quelle: Dombor

  • Gehäuse: Das Ventilgehäuse ist die äußere Hülle des Ventils, die alle inneren Komponenten an ihrem Platz hält. Es kann aus verschiedenen Materialien wie Edelstahl, Kohlenstoffstahl oder kaltzähem Kohlenstoffstahl hergestellt werden. Das Gehäuse ist in der Regel mit Flansch-, Stumpfschweiß- oder Gewindeanschlüssen ausgestattet, um das Ventil mit der Rohrleitung zu verbinden.
  • Ball: Der Die Kugel ist eine rotierende Scheibe, die den Durchfluss von Flüssigkeit oder Gas im Ventil startet oder stoppt.. Sie wird in der Regel aus Materialien wie Edelstahl, Kohlenstoffstahl oder Messing hergestellt. Die Kugel hat in der Mitte ein Loch, durch das Flüssigkeit oder Gas strömen kann, wenn sie sich in der offenen Position befindet.
  • Sitz: Der Sitz ist ein ringförmiges Bauteil, das die Kugel umgibt und dafür sorgt, dass sie beim Betrieb des Ventils an ihrem Platz bleibt. Er besteht in der Regel aus weichem oder Teflon-Material oder aus Metall wie Edelstahl. Der Sitz bildet eine Dichtung zwischen der Kugel und dem Ventilgehäuse, um Leckagen zu verhindern.
  • Drehzapfen: Der Zapfen ist eine zusätzliche Welle, die die Kugel in Position hält und verhindert, dass sie sich von unten bewegt. Er wird mit Hilfe von Schweißverbindungen an der Kugelscheibe befestigt. Der Zapfen besteht in der Regel aus rostfreiem Stahl oder Kohlenstoffstahl.
  • Spindel: Die Spindel verbindet den Aktuator mit der Kugel und sorgt dafür, dass sie sich gemeinsam bewegen. Er besteht in der Regel aus rostfreiem Stahl, Kohlenstoffstahl oder Messing. Die Spindel wird mit Hilfe eines Kugelgelenks oder anderer Verbindungsmethoden an der Kugel befestigt.
  • Einspritzsystem: Das Injektionssystem befindet sich im Bereich der Spindel und des Sitzes und dient als Teilabdichtung, um Leckagen zu verhindern, wenn diese auftreten. Es besteht in der Regel aus weichen oder Teflon-Materialien und ist austauschbar.

Unterschied zwischen Zapfenkugelhahn und schwimmendem Kugelhahn Arbeitsprinzip

Der wesentliche Unterschied zwischen einer Kugelhahn mit Zapfen und einem schwimmenden Kugelhahn liegt in der Art und Weise, wie die Kugel in Position gehalten wird.

Bei einem schwimmend gelagerten Kugelventil kann sich die Kugel innerhalb des Ventils in jede Richtung bewegen, und der Ventilsitz wird durch Federdruck in seiner Position gehalten. Die Kugel wird also durch den Druck der durch das Ventil strömenden Flüssigkeit oder des Gases in ihrer Position gehalten.

Auf der anderen Seite, in einem Zapfen KugelhahnDie Kugel wird von zwei Wellen, den sogenannten Zapfen, gehalten, die an der Kugel befestigt sind. Diese Zapfen sind mit dem Ventilgehäuse verbunden und dienen als Drehpunkt für die Kugel, so dass sie sich innerhalb des Ventils drehen kann, während sie in ihrer Position bleibt. Diese Konstruktion ermöglicht eine sicherere und stabilere Abdichtung, wodurch sich der Kugelhahn mit Zapfen für höhere Drücke und größere Durchmesser eignet.

Das Funktionsprinzip beider Ventile basiert auf einer Vierteldrehung, bei der sich die Kugel um 90 Grad dreht, um den Flüssigkeits- oder Gasfluss zu starten oder zu stoppen. Die Kugel wird von einem Stellantrieb betätigt, der ein Signal an die Spindel sendet, die ihrerseits die Kugel zum Öffnen oder Schließen des Ventils dreht.

Quelle Kugelhähne mit Zapfen in Dombor

Dombor ist die beste Adresse für Kugelhähne mit Zapfen. Dombor ist ein führender Hersteller von Industriearmaturen mit Sitz in China. Wir bei Dombor haben uns auf die Herstellung hochwertiger Ventile spezialisiert und setzen dabei moderne Technologien und fortschrittliche Produktionsanlagen ein. Wir sind auf die Herstellung einer breiten Palette von Industrieventilen spezialisiert, die für harte Arbeitsbedingungen geeignet sind und sich perfekt für industrielle Anwendungen eignen.

Quelle Kugelhähne mit Zapfen
Quelle: Dombor

Es gibt viele Gründe, warum Sie sich für Dombor als Lieferant von Kugelhähnen mit Zapfen entscheiden sollten:

  1. Strenge Qualitätskontrolle - Alle dombor-Ventile entsprechen den weltweiten Standards und werden während der Produktion gründlich geprüft und nach der Produktion von unserem hervorragenden Qualitätskontrollteam getestet.
  2. Große Produktvielfalt - Sie können sicher sein, dass unsere Produktvielfalt in unserem Geschäft verfügbar ist. Wir bieten auch kundenspezifische Dienstleistungen, um die Zapfen-Kugelhähne pro die Spezifikationen des Kunden zu entwerfen.
  3. Hervorragendes Verkaufsteam - von der Anfrage bei unserem Verkaufsteam über die Auftragsabwicklung bis hin zur Lieferung bieten wir einen hervorragenden Kundenservice. Wir stehen auch für After-Sales-Services zur Verfügung.
  4. Vertrauenswürdige Unternehmenskultur - DomBor wurde mit der Leidenschaft gegründet, exzellente Produkte und Dienstleistungen anzubieten, und pflegt und schätzt transparente Beziehungen zu Kunden auf der ganzen Welt.

Schlussfolgerung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass zapfenmontierte Kugelhähne bieten mehrere Vorteile gegenüber anderen Ventiltypen, insbesondere bei Anwendungen, die hohe Durchflussraten und Drücke erfordern. Ihr einzigartiges Design gewährleistet eine ordnungsgemäße Abdichtung und hilft, Leckagen selbst unter hohen Druckbedingungen zu verhindern. 

Die Schwenkzapfenkonstruktion reduziert außerdem den Drehmomentbedarf und verlängert die Lebensdauer des Hahns. Einen Kugelhahn mit Zapfen von einem renommierten ventilhersteller in china ist ein Schritt in die richtige Richtung. Kontaktieren Sie uns noch heute, um ein Angebot einholen!

de_DEDE