Durchgangsventile für Schiffe

Startseite Durchgangsventile für Schiffe
21/07/2022
Teilen:

Was ist ein Durchgangsventil in einem Schiff?

Durchgangsventil
Quelle: Unsplash

Durchgangsventile, die häufig in der Schifffahrt eingesetzt werden, sind Ventile mit linearer Bewegung, die zum Starten, Stoppen und Regulieren des Durchflusses bestimmt sind. In einigen Fällen werden spezielle Ventile auch für Absperr- und Drosselfunktionen verwendet. Diese Ventile weisen im Vergleich zu Durchgangsventilen wie Kugelhähnen und Schiebern einen höheren Druckabfall auf.

A Durchgangsventil für Schiffe unterscheidet sich nicht wesentlich von einem Standard-Durchgangsventil. Dieses Ventil hat eine bauchige Form und besteht aus zwei Hauptteilen - dem Ventilsitz und einem Ventilteller. Ein Durchgangsventil ist so konstruiert, dass der Ventilsitz und der Ventilteller senkrecht zur Ventilachse stehen. Um das Ventil in die offene Position zu bringen, wird die Achse gedreht, um den Ventilteller vom Ventilsitz weg zu bewegen.

Die Hauptfunktion eines Marine-Durchgangsventils

Ein Durchgangsventil kann für drei Hauptzwecke verwendet werden: zum Starten des Durchflusses, zum vollständigen Absperren des Durchflusses und zum Regulieren des Medienflusses. Durch Drehen der Achse eines Durchgangsventils kann der Benutzer den Mediendurchfluss steuern. Aus diesem Grund ist ein Durchgangsventil eine gute Option für eine Drosselfunktion. In einigen Fällen können bestimmte Typen von Durchgangsventilen werden auch als Rückschlag- oder Überdruckventile verwendet. 

Die Hauptfunktion von Schiffsventilen besteht darin, Leckagen zu verhindern und überschüssiges Seewasser an Bord von Schiffen zu verwalten. Die Grund Verwendung von Durchgangsventilen in Schiffen dient nicht dazu, den Durchfluss zu starten oder zu stoppen, sondern dazu, den Flüssigkeitsstrom zu regulieren.

Ein Durchgangsventil in Y-Form
Quelle: Dombor

Durchgangsventile können aufgrund ihrer Konstruktion in drei Typen eingeteilt werden: Z-Ventile, Y-Ventile und Eckventile. Die Z-Ventile sind die am häufigsten verwendeten Ventile - sie werden bevorzugt für Anwendungen eingesetzt, bei denen Wasser fließt. Ventile mit Schrägsitz werden dort eingesetzt, wo der Druckwiderstand ein Problem darstellt. Eckventile sind mehr oder weniger wie Z-Ventile aufgebaut, aber die Membrane ist eine flache Platte.

Häufige Anwendungen von Onboard-Durchgangsventilen

Durchgangsventile finden an Bord von Schiffen mehrere Anwendungen. In erster Linie werden diese Ventile zur Regulierung von Seewasser in Bilge-Systeme - Diese Ventile werden in Rohrleitungen eingebaut, die mit den Notlenzleitungen verbunden sind. Denn diese Ventile sind dafür zuständig, überschüssiges Seewasser aus Schiffen abzupumpen. 

Der Grund für den Einsatz von Globalventilen in der Bilgenabsaugung ist auch, dass sie gut funktionieren, wenn ein variabler Druck erforderlich ist.

Ein auf Schiffen verwendetes Durchgangsventil kann auch für viele andere Anwendungen eingesetzt werden:

  • Durchgangsventile können als Rückschlagventil dienen, um eine Rückflutung zu verhindern.
  • Einige Varianten von Durchgangsventilen werden für die Abwasser- und Abfallbehandlung an Bord verwendet.
  • A Durchgangsventil für Schiffe verhindert, dass überschüssiges Seewasser in das Schiff eindringt.

Merkmale eines Marine-Durchgangsventils

Marine-Durchgangsventile sind ähnlich wie Standard-Durchgangsventile in vielerlei Hinsicht, aber es gibt ein paar entscheidende Merkmale, die erstere zu einer geeigneten Wahl für Onboard-Anwendungen machen. Zum Beispiel ist ein Durchgangsventil für Schiffe ist aus Materialien gefertigt, die auch bei ständiger Einwirkung von Meerwasser haltbar sind. 

Ein faltenbalggedichtetes Durchgangsventil bietet keine Leckage
Quelle: Dombor

Nachfolgend finden Sie einige charakteristische Merkmale von Ventilen, die in der Schifffahrt eingesetzt werden:

  • Es gibt sie in 3 verschiedenen Varianten, von denen jede besondere Vorteile bietet.
  • Durchgangsventile haben ein ausgezeichnetes Absperrvermögen.
  • Im Vergleich zu Kugelhähnen ist die Drosselkapazität eines Durchgangsventils besser.
  • Sie sind einfach herzustellen, zu installieren und zu warten.
  • Diese Ventile haben eine kurze Öffnungs- und Schließzeit und sind daher für Notsituationen geeignet.
  • Die Dichtungseigenschaften von Durchgangsventilen sind hervorragend.

Wartung

Wartung von Geradsitzventilen
Quelle: Unsplash

Während Durchgangsventile einen vergleichsweise hohen geringerer WartungsaufwandDennoch gibt es ein paar Dinge, die jeder Ingenieur unbedingt überprüfen sollte. Wenn es um die Wartung von Schiffsventilen geht, sind hier einige wichtige Dinge zu beachten:

  • Der Stopfbüchsenbereich des Durchgangsventils unterliegt bei ständigem Gebrauch einem Verschleiß, so dass ein Austausch der Teile erforderlich ist, um eine optimale Abdichtung zu gewährleisten.
  • Wenn das Ventil nicht oft betätigt wird, kann das Ventil vorübergehend geschaltet werden.
  • Bei häufigem Öffnen und Schließen des Ventils wird der Ventilsitz beschädigt - dies muss beachtet werden.
  • Wenn das Durchgangsventil für die Schifffahrt nicht aus dem richtigen Material hergestellt ist, ist es anfällig für Korrosion.
  • Ein zu starkes Anziehen der Schrauben in der Stopfbuchse des Globus führt zu Schäden.

Schlussfolgerung

Durchgangsventile haben auf Schiffen eine besondere Funktion: Sie sorgen dafür, dass kein Abwasser in das Schiff eindringt, und verhindern gleichzeitig eine Rückflutung. Außerdem regulieren Schiffsventile die Menge an Seewasser, die durch ein Bilgesystem in ein Schiff eindringt. Der Einbau und die Wartung der Ventile bedürfen einer genauen Überprüfung - so wird sichergestellt, dass keine Leckagen oder Überschwemmungen auftreten.


Wenn Sie auf der Suche nach einem erstklassigen Hersteller von Durchgangsventilen sind, dann ist DomBor die perfekte Wahl für Sie. Als der Pionier der Branche, DomBor konzentriert sich auf die Herstellung von Qualitätsventilen, die auch unter rauen Bedingungen lange halten. Passen Sie die Ventile für die Schifffahrt noch heute mit DomBor Ihren Bedürfnissen an!

de_DEDE
animiertes Logo von dombor

Die Entwicklung hochwertiger Ventillösungen erfordert einen tiefen Einblick in die Bedürfnisse des Marktes. Als zuverlässiger Ventilhersteller stützt sich DomBor Valve auf ein vertrauenswürdiges Liefernetzwerk, modernste Produktions- und Montagemaschinen, digitale Konstruktionsmöglichkeiten und 20 Jahre Branchenerfahrung.

Schnell-Anfrage