Führende Hersteller von Absperrklappen in Europa

Startseite Führende Hersteller von Absperrklappen in Europa
15/03/2022
Teilen:
Hersteller von Absperrklappen in Europa

Quelle: Unsplash

Suchen Sie nach den besten Hersteller von Absperrklappen in Europa? Dieser Artikel könnte die Antwort auf alle Ihre Fragen sein. Im Folgenden sind die führenden Hersteller von Absperrklappen in Europa aufgeführt. Sie sind nicht nur hervorragende Hersteller von Absperrklappen, sondern produzieren auch eine Reihe anderer Ventiltypen. Dazu gehören Schieber, Absperrventile und dergleichen.

Absperrklappen sind speziell konstruierte Ventile zur Absperrung eines Flüssigkeitsstroms. Es gibt drei Haupttypen von Absperrklappen - kunststoff-, metall- und gummiausgekleidete. Die meisten Absperrklappen ermöglichen den Durchfluss von Gasen, Flüssigkeiten oder Schlämmen. Ihre Anwendung ist von großer Bedeutung, da sie unter Berücksichtigung genauer Druckspezifikationen und Verwendungsmuster entwickelt werden können.

Absperrklappen bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Durchflusskontrolltechnologien, darunter die Tatsache, dass sie schnell, kostengünstig, wartungsarm, einfach zu implementieren und lecksicher sind.

Kriterien, um der führende Hersteller von Absperrklappen in Europa zu sein 

Eine geeignete Absperrklappe muss die nachfolgend aufgeführten Eigenschaften aufweisen. 

  • Es sollte einfach zu installieren sein
  • Sollte hergestellt werden unter Verwendung von umweltfreundliche Produkte
  • Sollte auslaufsicher sein
  • Muss gut getestet sein
  • Sie müssen den Industriestandards entsprechen.
  • Einfache Kundenbetreuung.
  • Den Kunden den Wert ihres Geldes bieten.

 Liste der führenden Hersteller von Absperrklappen in Europa 

  1. ABO-Ventil 
  2. Zwick 
  3. Hobbs-Ventil
  4. Ayvaz 

1. ABO-Ventil 

Angesiedelt in: Tschechische Republik 

Gegründet in: 1993

Ventil-Typen: Doppelflansch-Absperrklappe, konzentrische Absperrklappe (Serie 600, 900, ALU-Reihe), etc. 

Zertifizierung: Lloyd's Register, TUV, ABS, GOST, API 609-0068, DVGW

ABO

Quelle: ABO-Ventile

Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung ist ABO ein renommierter Hersteller von hochwertigen Industriearmaturen. ABO zeichnet sich durch elastisch dichtende Absperrklappen, PTFE-ausgekleidete Absperrklappen sowie doppelt und dreifach gekröpfte Hochleistungsklappen für die Chemie-, Öl- und Gas-, Energie- und Bauindustrie aus.

MaterialanalyseDie Kontrolle während der Produktion, die Dichtheitsprüfung, die Druckprüfung auf 110 Prozent des Maximaldrucks und die Endkontrolle sind Bereiche, in denen wir uns auf die Qualität konzentrieren. Ihre Ventile haben die folgenden Eigenschaften: 100 Prozent leckagefrei, 100 Prozent geprüft und 100 Prozent in Europa hergestellt.

Sie bieten ihren Kunden eine breite Palette von Produkten an, darunter Absperrklappen für allgemeine und industrielle Anwendungen, Hochventile mit doppeltem und dreifachem Offset, Plattenschieber und Kugelhähne sowie Sicherheitsventile für die anspruchsvollsten Anwendungen.

Sie legen Wert auf Qualität und Innovation. TÜV, GOST R, Lloyd's Register, ABS, DVGW und API 609-0068 sind nur einige der europäischen und weltweiten Zertifikate, die die Ventile erhalten haben. Die Produktionsstätten sind nach ISO 9001 zertifiziert, was eine hohe Produktqualität und Langlebigkeit sowie die Einhaltung von Sicherheitsstandards gewährleistet.

2. Zwick 

Angesiedelt in: Deutschland

Jahre der Erfahrung: 30 Jahre

Zertifizierung: API und British Standard zugelassen

Zwick

Quelle: Zwick

ZWICK ist ein führender Hersteller von dreifach gekröpften Absperrklappen in Deutschland sowie ein Exporteur von Hochleistungsgeräten. ZWICK hat über 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von dreifach gekröpften Absperrklappen. 

Durch mehrere Patente und ein unverwechselbares Design hat sich das Unternehmen zum führenden Hersteller von hochwertigen und zuverlässigen dreifach exzentrischen Absperrklappen entwickelt. Die dreifach exzentrischen Absperrklappen von ZWICK werden in einer Vielzahl von Branchen auf der ganzen Welt eingesetzt. Die dreifach exzentrischen Absperrklappen sind auch nach Fire-Safe, API und British Standard zertifiziert.

Die Rückschlagklappen der TRI-CHECK-Serie verwenden die dreifach exzentrische Geometrie der TRI-CON-Serie von Absperrklappen. Das nahtlose Öffnen und Schließen der Klappe reduziert den natürlichen Verschleiß.

Die technische Basis einer Lamellendichtung auf einer schwimmend gelagerten, selbstzentrierenden Scheibe stellt sicher, dass auch hier die Anforderungen an eine 100-prozentige Dichtheit * erfüllt werden.

3. Hobbs-Ventil 

Angesiedelt in: Vereinigtes Königreich

Gegründet in: 2005

Produkte: Standard-Ventilprogramm, Doppelblock- und Blendventile, Tieftemperaturventile (-196 Grad Celsius) und Betätigungslösungen

Andere Branchen: Öl und Gas, Stromerzeugung, Stahlwerke, Zellstoff und Papier, Chemie und Petrochemie, Zucker und Alkohol, Bergbau und Metallurgie usw. 

Hobbs-Ventil

Quelle: Hobbs Ventil

Hobbs Valve hat in nur 15 Jahren den Weltmarkt für hochwertige Ventile dominiert und gilt allgemein als einer der besten Ventilhersteller. Hobbs Valve ist Marktführer bei dreifach gekröpften Absperrklappen. Das Unternehmen hat sich aufgrund seines Engagements bei der Konstruktion, Entwicklung und Prüfung von dreifach gekröpften Ventilen zu einem bedeutenden Hersteller im Vereinigten Königreich und auf der ganzen Welt entwickelt.

Bei Hobbs dreht sich alles um Innovation, und wir sind seit 2005 führend auf dem Markt für die Entwicklung und Herstellung von dreifach gekröpften Absperrklappen.

Der Erfolg des Unternehmens lässt sich auf den Heureka-Moment des Gründers Alun Hobbs zurückführen, als er die erste einer Reihe von Konstruktionsverbesserungen entwarf, die zur dreifach gekröpften Absperrklappe führten.

Ihre Erfindung hat die Branche überrollt und vielen Industriezweigen geholfen, die Effizienz zu steigern und die Kosten zu senken. Wir haben unsere proprietären TVT (Tomorrow's Valve Today)-Ventile mit Metallsitz im eigenen Haus mit Hilfe fortschrittlicher präziser technischer Verfahren entwickelt.

4. Ayvaz 

Jahre der Erfahrung: 69 Jahre 

Angesiedelt in: Bulgarien 

Art der Tätigkeit: Hersteller 

Industrietyp: Wasser und Abwasser

Andere Produkte: Rückschlagventil, Absperrschieber, Niveauregler, Filter, Feuerlöschgeräte, pneumatischer Antrieb, Messingventil

Ayvaz

Quelle: Ayvaz

AYVAZ stellt seit 69 Jahren Spitzentechnologie her, und unser Fachwissen zeigt sich in all unseren Produkten und maßgeschneiderten Lösungen für unsere Kunden. Ayvaz begann 1948 mit der Herstellung von Messingventilen für die maritime Wirtschaft. Seit seiner Gründung hat Ayvaz seine Produktpalette stetig erweitert. 

Ayvaz verfügt jetzt über 32.000 m2 überdachte Produktionsfläche. Ayvaz vertreibt in mehr als 95 Ländern weltweit. Ayvaz erbringt Dienstleistungen für Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern, wovon 40% auf weiße Mitarbeiter entfallen. In den Abteilungen Produktion, Vertrieb, F&E und Qualität sind 52 Mitarbeiter beschäftigt.

Das Funktionsprinzip einer Absperrklappe ist wie folgt: Die Scheibe fixiert eine Wellendrehung, und die Klappe schließt oder öffnet sich dadurch. Zwischen der Scheibe und der Dichtung wird die Dichtheit hergestellt. 

Die Materialstruktur besteht aus - Das Gehäuse ist aus Gusseisen GG25 und die Klappenscheibe aus Edelstahl AISI 316 gefertigt. Ihr Anschluss ist vom Typ Zwischenflansch, mit Nennweiten von DN25 (1″) bis DN600 (24″). 

Die Temperaturbereiche reichen von -10°C bis 130°C. Ihre Produkte haben folgende Vorteile: minimaler Druckverlust, leichtes Öffnen und Schließen, gute Dichtheit und kompakte Bauweise. 

Resümee 

In Europa gibt es mehrere Hersteller von Absperrklappen. Es gilt, den richtigen auszuwählen, der die besten Qualitätsprodukte zu einem günstigen Preis anbietet. Die führenden Hersteller von Absperrklappen in Europa sind oben aufgeführt, die ihren Kunden Qualitätsprodukte anbieten. Für eine Reihe anderer Optionen können Sie auch bei Dombor nachschlagen und Kontaktieren Sie uns für Ihre Bedürfnisse.

de_DEDE