Einbauanleitung für Ringkolbenklappen

Startseite Einbauanleitung für Ringkolbenklappen
07/06/2022
Teilen:
Absperrklappen in Lugform

Quelle: Fotos hinterlegen

Wie der Name schon sagt, besteht das Laschenventil aus Laschen, die zur Befestigung des Ventils an den Flanschen dienen, die sich im Endabschnitt einer Rohrleitung befinden. Dies dient dazu, den einfachen Ausbau und das Auswechseln einer beliebigen Länge des Rohrs zu erleichtern. Im Allgemeinen gibt es 8 oder 12 Laschen, von denen etwa 6 für die Verbindung der Rohrabschnitte untereinander verwendet werden.

Bei der Absperrklappe handelt es sich um einen Typ mit Metallbolzen, die um den gesamten Ventilkörper herum geschraubt sind. Die Hauptanwendung dieser Armatur ist das Verbinden und Trennen von einseitigen Rohrleitungssystemen, damit die andere Seite des Systems nicht gestört wird. Da die Absperrklappe mit Lasche ist so berühmt geworden, dass es oft anstelle seines Gegenstücks, der Zwischenflanschklappe, verwendet wird. 

Die Absperrklappe mit Lasche wird im Allgemeinen aus Metallen wie Stahl oder duktiles Eisen. Um eine wirksame Verbindung mit der Schraube zu erreichen, besteht diese Klappe aus Gewindelaschen, die mit einem Gewinde versehen und auf den Flanschen der Klappe angebracht sind. Die Absperrklappe mit Laschen eignet sich gut für den Einsatz am Ende der Leitung, aber ein Blindflansch ist immer vorzuziehen. In diesem informativen Beitrag erhalten Sie einen Einblick in die Einbau einer Absperrklappe mit Lasche im Detail. 

Checkliste für die Vor-Installation 

Absperrklappen in Lugform
Bild

Quelle: Fotos hinterlegen

Jetzt kennen Sie die grundlegenden Eigenschaften und Verwendungszwecke der Absperrklappe mit Nase. Jetzt ist es an der Zeit, dass Sie sich mit den Einbau einer Absperrklappe mit Lasche im Detail. Hier sind die Schritte für Sie aufgeführt.

Der erste Schritt, den Sie bei der Installation einer Absperrklappe mit Flügeln tun müssen, ist zu prüfen, ob die Temperatur- und Druckbedingungen des Produkts innerhalb der erforderlichen Kapazität liegen.

 Beim Kauf einer Absperrklappe mit Ansatz müssen Sie auf das Rohmaterial des Produkts achten. Denn wenn das Rohmaterial der Klappe chemisch nicht mit der Flüssigkeit, die in der Rohrleitung fließt, kompatibel ist, sind die Ergebnisse unerwünscht. 

Das nächste, was Sie für diese Installation tun müssen, ist ist es, den Abstand zwischen den Rohrflanschen zu überprüfen. So stellen Sie sicher, dass das Rohr ausreichend frei und für den Einbau des Ventils bereit ist. 

Auch die Auswahl der angemessen dimensionierten Kugelhähne ist von Bedeutung. Oft, schwimmende Kugelhähne ergänzen die Funktionsweise einer Absperrklappe mit Ansatz. Sie verfügen über eine dichte, geschlossene Kugelform, die Leckagen verhindert, wenn die Absperrklappe mit einer Rohrleitung installiert wird. 

Sobald Sie alle günstigen Bedingungen erfüllt haben und bereit sind für Einbau einer Absperrklappe mit LascheVergewissern Sie sich, dass Sie über eine geeignete Ausrüstung für die Handhabung von Stöpselventilen verfügen, da es ohne eine solche professionelle Ausrüstung schwierig sein wird, die größeren Stöpselventile in der perfekten Position zu befestigen. 

Es gibt noch einen weiteren wichtigen Faktor, den Sie überprüfen müssen. Es handelt sich dabei um die Auslass- und Einlassgrößen des neuen Geräts sowie die Größe der Absperrklappe mit Nase. Sie sollten mit den Größen Ihrer bereits vorhandenen Rohre übereinstimmen. 

Einbauverfahren 

Drosselklappe

Quelle: Fotos hinterlegen

Als erstes müssen Sie die Wasserwaage oder Handrad je nachdem, ob es sich um ein manuelles oder ein getriebeabhängiges System handelt. Dann müssen Sie den Hebel im Uhrzeigersinn drehen, um ihn vollständig zu schließen. Sie müssen darauf achten, dass die Scheibe parallel zu den Enden ausgerichtet ist. 

Wenn Sie die Scheibe nicht richtig ausrichten können, versuchen Sie, die obere Platte leicht zu lockern und den Hebel allmählich im Uhrzeigersinn zu drehen, um dann die obere Platte wieder festzuziehen. Wenn Sie ein Ventil einbauen, das mit einem Getriebe betrieben wird, müssen Sie nur die Muttern an der Seite des Getriebes befestigen. 

Die Scheibe kann mehrmals vollständig geöffnet und geschlossen werden, um die korrekte Funktion sicherzustellen. Nun müssen Sie mit dem Einbau der Klappe in Ihr bestehendes Rohrleitungssystem fortfahren. Sie müssen entscheiden, ob Sie die Absperrklappe mit Flügeln horizontal oder vertikal einbauen wollen. Der waagerechte Einbau der Absperrklappe ist oft vorteilhaft bei Vorhandensein von Rückschlagventile da sie den Verschleiß der Scheibe verhindert und somit die Lebensdauer der Armatur verlängert. Sie müssen vorher die Ausrichtung der Rohrleitung überprüfen.

Es ist nicht richtig, die Absperrklappe in der Ausrichtung der Rohrleitung zu justieren. Außerdem sollten Sie die Flanschenden der Absperrklappe und den Anschluss gründlich überprüfen. Flanschenden der Rohrleitung. Diese Untersuchung ist von entscheidender Bedeutung, da Sie so sicher sein können, dass sowohl die Armatur als auch die Rohrleitung frei von Mängeln sind. 

Die Absperrklappe mit Lasche ist im Gegensatz zur Zwischenflanschklappe oder Eck-DurchgangsventilDas Ventil muss zwischen den Flanschen installiert werden, die zusammen mit dem Auslass und dem Einlass des Ventils winzige Kopfschrauben haben. Dann wird das Ventil mit geschlossener Scheibe vorsichtig in den Flansch eingesetzt. Dabei ist unbedingt darauf zu achten, dass die Armatur dicht ist und in der Mitte des Flansches sitzt. 

Nach der Befestigung der Klappe muss die Klappe vollständig geöffnet werden, damit die Bewegung der Scheibe nicht behindert wird. Nach der Überprüfung müssen die Schrauben im Flansch kreuzweise oder sternförmig angezogen werden, damit die Schrauben schließlich belastet werden können. Sie müssen Druck auf das Rohr ausüben, damit eine eventuelle Leckage gestoppt werden kann und die Schrauben angezogen werden können.  

Unterm Strich 

Angenommen, Sie haben das Gefühl, dass unser altes Rohrleitungssystem nicht mehr effizient funktioniert, aber Sie zögern, es ganz zu entsorgen. Warum bauen Sie es nicht um und verwandeln Ihr altes Rohrleitungssystem in ein supereffizientes? Mit Hilfe dieses kompakten Artikels werden Sie nicht nur erfolgreich bei der Einbau einer Absperrklappe mit LascheSie können aber auch die Funktionsweise des Stangenventils durch eine metallisch dichtende Absperrklappe ergänzen.
Machen Sie also Ihr Rohrleitungssystem mit einer Absperrklappe mit Ösen besonders effizient. Wenn Sie sich also für den Kauf dieser Ventile interessieren, können Sie kontaktieren Sie uns bei Dombor.

de_DEDE